AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-Reisebericht-Tag-1.jpg
Europa » Kreuzfahrten Europa » Reisebericht: AIDA – Kanaren – Tag 1
5
(1)
Reisebericht: AIDA – Kanaren

Anreise und Erkundungen in Las Palmas de Gran Canaria

Los geht’s!

Am 23. März 2019 machten wir uns in aller Frühe gegen 03:15 Uhr auf den Weg zur S-Bahn, um zum Flughafen Berlin Tegel zu fahren. Dort angekommen, gaben wir zuerst unsere Koffer beim TUIfly-Terminal ab und aßen anschließend ein belegtes Baguette.

Um 06:20 Uhr startete die Boeing von TUIfly. Es war ein angenehmer Flug und nach etwa fünf Stunden landeten wir sicher und wohlbehalten am Flughafen von Las Palmas de Gran Canaria. Hier holten wir unsere Koffer ab und wurden von einer AIDA-Mitarbeiterin zum Bus gelotst, welcher uns in ca. 30 Minuten zum Schiff brachte.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-Anreise-1.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-Anreise-2.jpg

Im Landeanflug

Es folgten die üblichen Formalitäten beim Check-In und wir betraten die AIDAnova. Zuerst bezogen wir unsere Balkonkabinen 11028 und 11032 und richteten uns häuslich ein, bevor wir im Yachtclub Restaurant zu Mittag aßen.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-Yachtclub-2.jpg

Essen im Yachtclub Restaurant

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-Yachtclub-1.jpg

Stadtrundfahrt in Las Palmas de Gran Canaria

Nach dem Essen verließen wir die AIDAnova und das Hafenterminal und machten uns auf den Weg zu den Sightseeing-Bussen. Diese starteten ihre Hop-on-Hop-off-Tour direkt in Hafennähe.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-AidaNova-1.jpg

Die AIDAnova im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Hafen-2.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Hafen-1.jpg

Zuerst fuhren wir an einigen Einkaufsstraßen, wo sich beispielsweise auch das große Kaufhaus El Corte Inglés befand, entlang. Danach kamen wir an dem kanarischen Dorf Pueblo Canario mit seinen holzgeschnitzten Balkonen und Türmen vorbei.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Hafen-3.jpg

Blick auf den Hafen Puerto de la Luz

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-2.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-1.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-3.jpg

Park im Stadtviertel Santa Catalina

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-4.jpg

Die Kathedrale Santa Ana

Beim nächsten Stop stiegen wir aus und gingen zunächst zu einem der elegantesten Gebäude der Stadt, dem Literarischen Kabinett. Anschließend spazierten wir zur Vegueta, dem ältesten Stadtviertel von Las Palmas de Gran Canaria, wo wir das Rathaus und die Kathedrale Santa Ana besichtigten. Santa Ana war die älteste und größte Kirche von Gran Canaria. Sie verfügte über verschiedene Baustile, da sich die Bauzeit über fast vier Jahrhunderte erstreckt hatte.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-5.jpg

Das Literarische Kabinett

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Rathaus.jpg

Das Rathaus

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-1.jpg

Die Kathedrale Santa Ana

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-2.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-4.jpg

Innenhof der Kathedrale Santa Ana

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-5.jpg

Die Halle von Santa Ana bestand aus drei Schiffen mit Seitenkapellen. Das Gewölbe zeigte kompliziert verschlungene Formen, die Apsis erinnerte in ihrer Form an eine Muschel.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-9.jpg

In der Halle von Santa Ana

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-10.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-3.jpg

Der Turm von Santa Ana

Eigentlich wollten wir noch den Turm von Santa Ana erklimmen, um die Stadt zu überblicken. Dieser hatte montags allerdings geschlossen und so besuchten wir stattdessen das in der Kathedrale gelegene Museum für Sakrale Kunst. Hier waren viele kostbare Artefakte, Gemälde und Skulpturen ausgestellt.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-6.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-8.jpg

„Saint Cristopher“

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Kathedrale-7.jpg

„Our Lady of Sorrows“ aus dem ehemaligen Krankenhaus St. Martin

Danach gingen wir noch in einen Souvenirshop und schlenderten zum Bus, mit welchem wir zurück zum Hafen fuhren.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Shop.jpg

Souvenirshop

Abends auf der AIDAnova – Auslaufen aus Las Palmas de Gran Canaria

Zurück auf der AIDAnova schauten wir zuerst die Show der AIDA-Stars an. Anschließend gingen wir zum Abendessen ins Markt Restaurant.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-Abendessen-1.jpg

Danach sollte die Seenotrettungsübung stattfinden. Wir zogen uns viel zu dicke Sachen an, da wir fälschlicherweise dachten, sie würde (wie auf den anderen Schiffen) draußen auf der Gangway abgehalten werden. Unser Sammelplatz war aber das Studio X, wo es gemütlich warm war.

Nachdem die Seenotrettungsübung beendet und wir munter ins Schwitzen gekommen waren, sicherten wir uns einen Platz auf dem Außendeck. Von hier verfolgten wir das Auslaufen aus Las Palmas de Gran Canaria um 22 Uhr. Zum Abschluss des Tages gab es im Beach Club eine tolle Lasershow.

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Auslaufen-1.jpg

AIDA_Kanaren - AIDA-Kanaren-GranCanaria-LasPalmas-Auslaufen-2.jpg

Auslaufen aus Las Palmas de Gran Canaria

Reisebericht: AIDA – Kanaren
Wie gefällt dir diese Seite?

Wow, du hast dich bis zum Ende dieser Seite durchgeschlagen!
Da du dich nun anscheinend tiefer mit dem Inhalt dieser Seite auseinandergesetzt hast, würden wir dich gerne um eine ehrliche Bewertung bitten! Klicke dafür einfach auf den jeweiligen Stern im 5-Sterne-Bewertungssystem.

Für ausführlicheres Feedback kannst du auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

0 Kommentare

Sag uns deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweise:
Dein Kommentar ist erst nach unserer Freigabe sichtbar.
Mit dem Absenden eines Kommentares erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.