harz - Harz-Wernigerode-Header.jpg
Europa » Deutschland » Natur und Parks in Deutschland » Der Harz » Wernigerode
5
(2)

Wernigerode

Wernigerode, die bunte Stadt am Harz

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-5.jpg

Einwohner: 32.534 Tsd.Bundesland: Sachsen-Anhalt
Fläche: 170,18 km²Landkreis: Harz

Die bunte Stadt am Harz, Wernigerode, liegt in Sachsen-Anhalt und besteht zum großen Teil aus Fachwerkhäusern. In Wernigerode startet außerdem die Harzer Schmalspurbahn, die über Schierke zum Brocken sowie quer über den Harz nach Nordhausen in Thüringen fährt.

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-4.jpg

Schöne Fachwerkhäuser im Stadtkern

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-3.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-1.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-2.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Stadtmauer.jpg

Der Wehrturm

harz - Harz-Wernigerode-Erbprinzenpalais-1.jpg

Tipp für die Übernachtung: Das Hotel Erbprinzenpalais

harz - Harz-Wernigerode-Erbprinzenpalais-2.jpg

Schloss Wernigerode

Das Schloss Wernigerode war ursprünglich eine mittelalterliche Burg, die den Weg der deutschen Kaiser auf deren Jagdausflügen in den Harz sichern sollte. Nach mehreren Umbauten wurde aus der Burg ein romantisches Residenzschloss, welches seit 1930 teilweise der Öffentlichkeit zugänglich ist. Zwei Rundgänge führen dabei durch fast 50 zum Teil original eingerichtete Räume des deutschen Hochadels. harz - Harz-Wernigerode-Schloss-5.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-1.jpg

 

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-2.jpg

Der Turm vom Schloss Wernigerode

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-3.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-4.jpg

Blick auf den Innenhof

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Innen-1.jpg

Altar im Schloss

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Innen-2.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Innen-3.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Innen-4.jpg

Daneben gibt es auch hochwertige Sonderausstellungen. Während unseres Besuchs gab es eine Sonderausstellung zur Entwicklung der deutschen Schokoladenindustrie. Präsentiert wurden seltene Pralinenschachteln, Schokoladenformen und -papiere, Kakaodosen sowie farbige Produktkataloge und Werbeartikel.

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Innen-5.jpg

Schokoladen-Sonderausstellung

Zu den tiefsten und ältesten sowie zu den höchsten frei zugänglichen Teilen des Schlosses gelangt man lediglich bei einer Turm- und Gewölbeführung. Die Führung dauert etwa 30 Minuten. Im Gewölbe vermittelt ein interaktives Modell die Geschichte von Wernigerode. Sobald man die vielen Stufen zum Turm emporgestiegen ist, erwartet einen ein unvergleichlicher Blick in den Harz und zum Brocken.

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Dach-4.jpg

Der Innenhof vom Turm aus gesehen

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Dach-1.jpg

Blick auf Wernigerode

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Dach-2.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-Dach-3.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Schloss-6.jpg

Blaubeerschmandschnitzel mit Kroketten im Restaurant Schlossterrassen

Websitehttps://www.schloss-wernigerode.de/
PreiseErwachsene 7,00 € / Turm- und Gewölbeführung 2,00 € / Audio-Guide 2,50 €
Öffnungszeiten10:00 – 17:00 Uhr (bis 18:00 Uhr am Wochenende), montags und am 24. Dezember geschlossen

Das Museum „Schiefes Haus“

Das Museum „Schiefes Haus“ liegt auf einer kleinen Anhöhe namens Klint. Hier wurde die Stadt Wernigerode vor rund 1.000 Jahren gegründet. Das Haus wurde zunächst als Walk- und Mehlmühle genutzt. Die Strömung des Mühlgrabens umspülte dabei die Grundmauer und so senkte sich die Ostfassade des Hauses. Das Schiefe Haus ist heute mit einer Neigung von sieben Grad fast doppelt so schief wie der Turm von Pisa. Eine gute Gelegenheit also, seinen Gleichgewichtssinn zu testen!

harz - Harz-Wernigerode-SchiefesHaus-1.jpg

Museum „Schiefes Haus“

harz - Harz-Wernigerode-SchiefesHaus-2.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-10.jpg

Das Museum „Schiefes Haus“ zeigt zahlreiche Ausstellungen zur Fotografie sowie Modelle von verschiedenen Fachwerkhäusern und Mühlen.

harz - Harz-Wernigerode-SchiefesHaus-4.jpg

harz - Harz-Wernigerode-SchiefesHaus-3.jpg

Websitehttp://www.museum-schiefes-haus.de/start.html#
Preise1,00 € pro Person
Öffnungszeiten11:00 – 17:00 Uhr, montags geschlossen

Das kleinste Haus der Stadt

Das kleinste Haus in Wernigerode befindet sich in der Kochstraße. Es wurde Mitte des 18. Jahrhunderts gebaut und ist 4,20 Meter hoch und 2,95 Meter breit. Die Tür misst gerade einmal 1,70 Meter. Im Erdgeschoss kann man den Eingangsbereich und die winzige Küche bestaunen. Im ersten Stock befindet sich mit zehn Quadratmetern das Wohnzimmer und im Dachgeschoss der Schlafraum. Das Haus diente bis 1976 als Wohnhaus und wurde angeblich von bis zu elf Personen bewohnt. Also, Kopf einziehen und die damaligen Wohnverhältnisse erleben!

harz - Harz-Wernigerode-KleinstesHaus-1.jpg

Das kleinste Haus in Wernigerode

harz - Harz-Wernigerode-KleinstesHaus-2.jpg

Die Küche

Preise1,00 € pro Person
Öffnungszeiten10:00 – 16:00 Uhr, 7 Tage/Woche geöffnet, in der Wintersaison (November – April) montags geschlossen

Das Rathaus von Wernigerode

Das Rathaus von Wernigerode entstand um 1420 als gräfliches Spielhaus. Besonders bemerkenswert sind die Figuren an den Knaggen des Gebäudes. Sie zeigen Heilige und stellen auch das bunte Treiben der Fastnacht dar.

harz - Harz-Wernigerode-Rathaus-2.jpg

Das Rathaus von Wernigerode

harz - Harz-Wernigerode-Rathaus-1.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Rathaus-3.jpg

Der Wohltäterbrunnen

Rund um den Marktplatz

In Wernigerode werden verschiedene öffentliche Stadtführungen rund um den Marktplatz angeboten. Die „Altstadtrunde zur späteren Stunde“ führt Besucher beispielsweise an Rathaus und Oberpfarrkirchhof sowie dem Schiefen Haus und engen Gässchen der Altstadt vorbei. Die Führung kostet 6,00 € pro Person und dauert etwa 60 Minuten.

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-7.jpg

Die Altstadt

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-6.jpg

Der Westerntor-Turm

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-8.jpg

St. Sylvestri Kirche

harz - Harz-Wernigerode-Stadt-9.jpg

Wernigeröder Schlossbahn

harz - Harz-Wernigerode-Essen-4.jpg

Rund um den Marktplatz kann man in den Restaurants schlemmen

harz - Harz-Wernigerode-Essen-3.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Essen-2.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Essen-1.jpg

harz - Harz-Wernigerode-SchierkerFeuerstein.jpg

Kräuterlikör Schierker Feuerstein

harz - Harz-Wernigerode-Cafe-2.jpg

Viele Cafés laden zum Verweilen und Genießen ein

harz - Harz-Wernigerode-Cafe-1.jpg

Bürger- und Miniaturenpark Wernigerode

Anlässlich der Landesgartenschau in Sachsen-Anhalt im Jahr 2006 entstand der heute als Bürgerpark bekannte Landschaftspark. Viele Erholungsflächen und Themengärten sowie der Miniaturenpark „Kleiner Harz“ laden zum Erkunden und Verweilen ein.

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-7.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-8.jpg

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-6.jpg

Im Miniaturenpark gibt es mehr als 60 Sehenswürdigkeiten des Harzes im Maßstab 1:25 zu bewundern. Die kleinen Modelle bestechen vor allem durch ihre Detailtreue.

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-1.jpg

Großes Schloss Blankenburg

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-3.jpg

Rathaus von Wernigerode

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-4.jpg

Schloss Wernigerode

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-2.jpg

Der Brocken

harz - Harz-Wernigerode-Miniaturenpark-5.jpg

St. Sylvestri Kirche in Wernigerode

Websitehttps://www.buerger-und-miniaturenpark-wr.de/
Preise7,00 € pro Person
Öffnungszeiten09:00 – 18:00 Uhr, von April bis Oktober 7 Tage/Woche geöffnet, von November bis März geschlossen
Wie gefällt dir diese Seite?

Wow, du hast dich bis zum Ende dieser Seite durchgeschlagen!
Da du dich nun anscheinend tiefer mit dem Inhalt dieser Seite auseinandergesetzt hast, würden wir dich gerne um eine ehrliche Bewertung bitten! Klicke dafür einfach auf den jeweiligen Stern im 5-Sterne-Bewertungssystem.

Für ausführlicheres Feedback kannst du auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

0 Kommentare

Sag uns deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweise:
Dein Kommentar ist erst nach unserer Freigabe sichtbar.
Mit dem Absenden eines Kommentares erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.