Asien » Japan » Städte in Japan » Nagano
5
(1)

Nagano, das Paradies für Wintersportler

Einwohner: 370.057 Tsd.Region: Chubu
Fläche: 737,86 km²Präfektur: Nagano

Nagano ist eine Stadt im Zentrum von Honshu und entwickelte sich rund um den buddhistischen Zenko-ji Tempel. Dank seiner geschützten Lage in einem Tal fällt in Nagano zwar wenig Niederschlag, dafür aber viel Schnee im Winter, teilweise bis zu 2,60 Meter. Nagano verfügt weiterhin über eine Seiden- und Holzindustrie sowie eine Universität.

Sehenswert sind insbesondere der Zenko-ji Tempel, die Burg Matsushiro und die Sportstätten, welche für die Olympischen Winterspiele 1998 gebaut wurden. Nicht weit entfernt liegt außerdem der Jigokudani Monkey Park, in welchem man wilde Japanmakaken in natürlicher Umgebung hautnah beobachten kann.

Unsere Highlights in Takayama

Wie gefällt dir diese Seite?

Wow, du hast dich bis zum Ende dieser Seite durchgeschlagen!
Da du dich nun anscheinend tiefer mit dem Inhalt dieser Seite auseinandergesetzt hast, würden wir dich gerne um eine ehrliche Bewertung bitten! Klicke dafür einfach auf den jeweiligen Stern im 5-Sterne-Bewertungssystem.

Für ausführlicheres Feedback kannst du auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

0 Kommentare

Sag uns deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweise:
Dein Kommentar ist erst nach unserer Freigabe sichtbar.
Mit dem Absenden eines Kommentares erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.